Achtung Betriebsferien: vom 23.12.2020 bis einschließlich 03.01.2021. Während dieser Zeit erfolgt kein Wareneingang und kein Ausgang.

Hyaluronsäure trifft auf Vitamin C – was du wissen musst

Warum verwendet ihr Hyaluronsäure und Vitamin C in eurem Serum? Ist das Produkt für meinen Hauttyp und mein Alter geeignet? Was ist die Wissenschaft dahinter und werde ich wirklich Effekte sehen?

All diese Fragen möchten wir heute beantworten. Vielleicht ist eine von dir ja dabei?

Die Idee hinter unserem C The Difference Serum

Als unser Chemiker Dominik und unser Innovationspartner bei Acasia Skincare, das C The Difference Hyaluronic Triple Serum kreierten, hatten sie das Ziel, ein Serum für jede Altersgruppe – und ja, die ersten Zeichen des Alters sind leider bereits ab 20 sichtbar – und jeden Hauttyp zu kreieren.

Es hat viele Versuche gebraucht, um die perfekte Textur zu finden, doch vielleicht hältst du das Endprodukt dieses Prozesses schon in deiner Hand.

Unser C The Difference Serum ist nicht klebrig, hat einen neutralen Geruch und gleitet leicht über Gesicht und Hals. Es ist zudem beinahe ölfrei und zieht schnell ein. Gerade wenn du zu fettiger Haut oder Mischhaut neigst, ist das Serum perfekt für dich geeignet.

Wofür wir es definitiv empfehlen können, ist bei dehydrierter Haut!

Für alle, die einen zusätzlichen Feuchtigkeitsschub benötigen, kann es sehr gut mit einer Tages- oder Nachtcreme kombiniert werden. Wir empfehlen als perfekte Ergänzung unsere Collagen Boost Cream.

The Science – Was bewirkt Hyaluronsäure?

Vielleicht wirkt unser C The Difference Serum in der braunen Glasflasche recht unscheinbar, der Inhalt macht es jedoch zu einem wahren Wunderserum. Durch die dreifache Kombination von Hyaluronsäure (HAs) bedeckt das Serum nämlich alle Hautschichten und spendet intensive Feuchtigkeit.

Wenn du dir jetzt denkst: „Dreifache Hyaluronsäure – Wie bitte?“, dann ist hier die Erklärung von Dominik:

  • Hochmolekulare Hyaluronsäure sorgt für eine intensive Feuchtigkeitsversorgung der oberen Hautschichten und trägt somit dazu bei, dass deine Haut ihre Elastizität nicht verliert.
  • Niedrigmolekulare Hyaluronsäure dringt derweilen in tiefere Hautschichten ein und sorgt für eine straffe Haut.
  • Vernetzte Hyaluronsäure bindet noch mehr Feuchtigkeit in der Haut. Das macht unser Serum zur perfekten Basis für deine anschließende Hautpflege. Darüber hinaus ist die quervernetzte Hyaluronsäure auch als „Schwerkraftantagonist“ bekannt.

Deshalb nennen wir unser C The Difference Serum auch das TRIPLE HYALURONIC SERUM – es geht nämlich AUF die Haut, UNTER die Haut und verschmilzt MIT der Haut.

Lange Rede, kurzer Sinn: Hier sind unsere Top 3 Gründe, warum wir unser Serum empfehlen:

  1. Die Haut wird gestärkt.
  2. Die Haut ist elastischer, straffer und mit Feuchtigkeit versorgt (nur mit 3 HAs möglich).
  3. Die Haut wird vor der Schwerkraft geschützt.

Vitamin C für den extra Glow

Aber Dominik wäre nicht der, der er ist, wenn er hier aufgehört hätte.

Um die Kollagenproduktion zu verbessern und die Kollagenmatrix zu stärken, hat er einen zusätzlichen Schuss Vitamin C hinzugefügt. Dieser Vitaminschub verleiht selbst müder und fahler Haut ihren Glow zurück.

Die Challenge dabei war, dass die meisten Vitamin C-Seren nur eine kurze Haltbarkeit aufweisen und mit der Zeit ihre Wirksamkeit und Frische verlieren. In unserem Serum verwenden wir deshalb spezielle und leistungsstarke Vitamin C-Derivate, um den Vitamin C-Gehalt über einen längeren Zeitraum zu erhalten.

Real People – Real Talk

„Einer der größten Vorteile bei einem Hautpflege-Hersteller zu arbeiten, bei dem alle Produkte vor Ort hergestellt werden, ist es Produkte schon vor dem offiziellen Launch testen zu dürfen. C The Difference war eines der ersten Produkte, die ich vor der Einführung getestet habe.

Ich habe eine Mischhaut, aber sie ist dehydriert. Deshalb vermeide ich Cremes und andere Gesichtsprodukte, die für meine Haut zu fettig sind. Gerade im Frühling und Sommer, wenn es draußen wärmer wird, benutze ich deshalb ausschließlich das C The Difference Serum für einen (fast) ölfreien Feuchtigkeitsschub.

Im Winter verwende ich das Serum unter einer leichten Feuchtigkeitscreme, da meine Haut in dieser Zeit stellenweise immer einmal wieder etwas trocken ist.

Das Hyaluron Serum von TEMT mit zusätzlichem Vitamin C gleicht meinen Hautton aus, meine vergrößerten Poren sind weniger sichtbar und mein Gesicht sieht aus als hätte ich einen guten Instagram Filter darüber gelegt (an einem guten Tag zumindest 🙂 ).

Jetzt wunderst du dich sicher, ob ich dafür bezahlt werde? – Nein. Ich mag das Serum wirklich sehr und du bestimmt auch!“

Eine unserer am häufigsten gestellten Fragen lautet übrigens:

„Verstopft Hyaluronsäure meine Poren?“

Nein, Hyaluronsäuren verstopfen die Poren nicht – aber einige Inhaltsstoffe in bestimmten Produkten tun es sehr wohl. Wir haben darauf geachtet, dass unser C The Difference-Serum nicht komedogen ist. Das heißt, dass die Inhaltsstoffe nicht im Verdacht stehen zu Akne zu führen.

Das heißt, ja, unser Serum kann auch bei zu Akne neigender Haut verwendet werden.

Wir finden Dominik hat bei der Entwicklung einen hervorragenden Job gemacht. Unser C The Difference Serum ist wirklich hervorragend. Was denkst du?

Wenn du unser Serum noch nicht probiert hast und dich von der Wirkung überzeugen willst, dann werde doch Mitglied der TEMT Family und wir senden dir unser kostenloses TEMT AWAY TRIAL PACK zu. Darin findest du auch das C The Difference Serum in einer 10 ml Reisegröße.

Dreimal hält besser! Spar‘ dir beim Kauf unserer drei TEMT Skincare Regimen Produkte.

145 135

Bleiben wir in Kontakt!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte die neusten Trends, News und TEMT Events direkt in deinen Posteingang.

KOMMENTARE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0
    0
    Deine Einkaufstasche
    Your cart is emptyReturn to Shop